Bike & Zubehör offizieller EVIL Bikes Händler

Lange Zeit haben wir nach einer Marke gesucht, die unser Mountainbike-Segment komplettiert und gleichzeitig ein Aushängeschild für unseren kleinen aber feinen Shop darstellt. Nach über einem Jahr zahlreicher Mails und Gespräche ist es nun offiziell: Bike & Zubehör gets EVIL!

Warum EVIL Bikes?

Bevor wir uns an das spannende Projekt einer neuen Kooperation angenommen haben, mussten wir uns erst klar darüber werden, welche Kriterien die neue Marke erfüllen sollte. Ziel dabei war es, eine Marke zu finden, die in vielerlei Hinsicht außergewöhnliche Bikes baut. Neben der technischen Performance sollte dabei vor allem eins im Vordergrund stehen: Exklusivität! Wer dreht sich schon im Bikepark oder auf den Straßen nach einem Bike von der Stange um?

Und die Bikes der noch recht jungen amerikanischen Schmiede können definitiv als exklusiv bezeichnet werden. Neben der Tatsache, dass EVILs in freier Wildbahn äußerst selten gesichtet werden, bestechen die Räder durch ein unvergleichlich spektakuläres Design – aggressiv, böse und doch zugleich elegant lenken die elegant verarbeiteten Carbonrahmen die Blicke eines jeden Bikers auf sich. Garantiert! Besonders in Auge sticht dabei das spezielle Delta-Hinterbausystem, das von der von Suspension-Guru Dave Weagle speziell für EVIL entwickelt wurde und den Rädern eine unglaubliche Potenz verleiht.

Das Sortiment im Überblick

The Following

EVIL ist den Trend der Trailbikes mit aggressiverer Geometrie nicht einfach nur mitgelaufen – mit dem The Following setzten die Amerikaner eine Benchmark und zeigte der Konkurrenz und Presse, was ein Trailbike mit scheinbar harmlosen 120 mm Federweg im Stande ist zu leisten. Im Uphill spritzig zu pedalieren, setzt das Following im Downhill Reserven frei, die wohl keiner Fahrer erwarten wird. Somit ist das Following unglaublich vielseitig einsetzbar und das perfekte Fun-Bike für jeden Einsatzbereich. Egal ob ausgedehnte Alpentour oder Shredding-Sessions im Bikepark.

evil-following-bike-hero-2200x1080

The Wreckoning

Es gibt genau zwei Faktoren, die Rockgardens und fiese Wurzelfelder ihren Schrecken verlieren lassen: Massig Federweg und große Laufräder. Es kommt also nicht von ungefähr, dass die vorderen Platzierungen der Endurorennen durch langhubige 29-er besetzt sind. Das Wreckoning vereint genau diese Faktoren und mutiert zum ultimativen Beast, wenn es darum geht, brachial über die gröbsten Trails zu heizen. Da ich diese Schönheit mein Eigen nenne, werdet ihr sowohl auf unserer Homepage als auch auf unseren Social Media Kanälen das Bike in Aktion erleben.

evil-wreckoning-bike-hero-2200x1080

The Insurgent

Enduros stehen nicht nur für abfahrtsorientierte Geometrien und fette Federelemente, die dich für die technischsten Abfahrten Wappnet, sondern auch für vernünftige Klettereigenschaften. Mit dem Insurgent kannst du das fahren, wozu du gerade Lust hast. Im Bikepark Downhill-Tracks herunterbügeln? Ok, kein Problem! Mit deinen überambitionierten XC-Freunden in die Alpen reisen und die Berge ohne Lift in Angriff nehmen? Alles klar, los geht´s! Mit dem Insurgent bist du für alles gerüstet und kannst deinen Lieblingssport in vollen Zügen genießen!

evil-insurgent-bike-hero-2200x1080

The Chamois Davis JR

Nicht nur auf den Trails dieser Welt, sondern auch in urbaner Umgebung kann man mit dem Bike richtig Spaß haben. Genau dafür steht das äußerst stylische Chamois Davis JR und lässt deinen Coolness-Faktor auf dem Weg zur Uni, U-Bahn oder zum Becker um die Ecke in ungeahnte Höhen ansteigen.

evil-chamois-davis-jr-bike-hero-2200x1080

 

The Faction

Mit dem Faction komplettiert EVIL sein Sortiment mit einem Rahmen, dass jegliche Form von unanständigem geshredde mitmacht – Auf den Trails, im Park oder bei stylischen Dirt Jumps.

evil-faction-bike-hero-2200x1080

 

Als einziger offizieller Händler in Deutschland habt ihr bei uns nun die Möglichkeit, euer EVIL nach euren Vorstellungen zusammenzustellen oder aus erstklassig ausgestatteten Komplettbikes zu wählen. Gerne könnt ihr auch bei uns persönlich vorbeischauen, um euch von Rahmen Bild zu machen. Get EVIL!

 

Autor: Pascal Fessler    Bilder: EVIL Bike Co.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.